kleines Karambit Klappmesser

Neuer Artikel

Kleines Klappmesser "Karambit"

Gesamtlänge ca. 13cm
Gewicht Messer: ca. 55 g

Nicht nur als praktisches outdoor-Messer, sondern auch deal als Arbeitsmesser/für die Gartenarbeit, zum Sammeln von Pilzen etc.

Mehr Infos

7,90 € inkl. MwSt.

0.11 kg
1-5

Mehr Infos

Karambitmesser haben Ihren Ursprung in Asien, im Raum Malaysia, Indonesien und Phillippinen und gab es min. schon im 11. Jahrhundert. Diese Messer mit der gebogenen Klinge und dem Fingerring wurden ursprünglich für die Feldarbeit genutzt. Der Ring ermöglicht es, das Messer zu halten und dennoch beide Hände frei zu haben.
In Deutschland gilt ideser Messertyp als Waffe und fällt somit under das Waffengesetzt
Verkauf nur an Personen ab 18 Jahren!
Verand mit Altersprüfung.
Nach Paragraf 42a des Waffengesetz darf das Messer nicht in der Öffentlichkeit geführt werden.
(mit Ausnahmen, siehe Gesetztestext)
Der Verkauf darf nur an Personen ab 18 Jahre erfolgen
_____________________________________________________
Waffengesetz (WaffG)
§ 42a Verbot des Führens von Anscheinswaffen und bestimmten tragbaren Gegenständen
(1) Es ist verboten
1. Anscheinswaffen,
2. Hieb- und Stoßwaffen nach Anlage 1 Abschnitt 1 Unterabschnitt 2 Nr. 1.1 oder
3. Messer mit einhändig feststellbarer Klinge (Einhandmesser) oder feststehende Messer mit einer Klingenlänge über 12 cm
zu führen.(2) Absatz 1 gilt nicht
1. für die Verwendung bei Foto-, Film- oder Fernsehaufnahmen oder Theateraufführungen,
2. für den Transport in einem verschlossenen Behältnis,
3. für das Führen der Gegenstände nach Absatz 1 Nr. 2 und 3, sofern ein berechtigtes Interesse vorliegt.
Weitergehende Regelungen bleiben unberührt.(3) Ein berechtigtes Interesse nach Absatz 2 Satz 1 Nr. 3 liegt insbesondere vor, wenn das Führen der Gegenstände im Zusammenhang mit der Berufsausübung erfolgt, der Brauchtumspflege, dem Sport oder einem allgemein anerkannten Zweck dient.